Universität KonstanzExzellenzcluster: Kulturelle Grundlagen von Integration

Prof. Dr. Peter Preisendörfer

Vita

Peter Preisendörfer

1980 Abschluss als Diplom-Sozialwirt an der Universität Erlangen/Nürnberg

1980–1981 Wissenschaftlicher Angestellter der Universität Erlangen/Nürnberg

1981–1983 Scholar am Institut für Höhere Studien und Wissenschaftliche Forschung in Wien

1984 Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Erlangen/Nürnberg

1984–1985 Akademischer Rat an der Universität Erlangen/Nürnberg

1985–1986 Visiting Scholar an der University of Chicago

1986–1994 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und akademischer Rat an der Universität München

1994 Habilitation an der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität München

1995–2002 Professur „Mikrosoziologie“ an der Universität Rostock

Seit 2002 Professur „Soziologie“ an der Universität Mainz

Forschungsschwerpunkte

Organisationssoziologie; Entrepreneurship-Forschung; Sozialwissenschaftliche Umweltforschung; quantitative Methoden der empirischen Sozialforschung

Funktion innerhalb des Exzellenzclusters

Fellow des Kulturwissenschaftlichen Kollegs Konstanz (April–September 2014, April–September 2013)

Forschungsprojekt „Integrationsprobleme in der asymmetrischen Gesellschaft – länderspezifische und ländervergleichende Fallstudien“
Abstract

Abgeschlossenes Forschungsprojekt „Umweltgerechtigkeit. Soziale Verteilungsmuster und Akzeptanzschwellen lokaler Umweltbelastungen“
Abstract

Ausgewählte Publikationen

Wolter, Felix und Peter Preisendörfer (2013): Asking Sensitive Questions: An Evaluation of the Randomized Response Technique versus Direct Questioning Using Individual Validation Data, in: Sociological Methods and Research, Vol. 42, S. 321-353.

Schulze, Alexander und Peter Preisendörfer (2013): Bildungserfolg von Kindern in Abhängigkeit von der Stellung in der Geschwisterreihe, in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Jg. 65, S. 339–356.

Skarbek-Kozietulska, Anna, Peter Preisendörfer und Felix Wolter (2012): Leugnen oder gestehen? Bestimmungsfaktoren wahrer Antworten in Befragungen, in: Zeitschrift für Soziologie, Jg. 41, S. 5–23.

Preisendörfer, Peter (2011): Organisationssoziologie. Grundlagen, Theorien und Problemstellungen, 3. Auflage, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Brüderl, Josef, Peter Preisendörfer und Rolf Ziegler (2007): Der Erfolg neugegründeter Betriebe. Eine empirische Studie zu den Chancen und Risiken von Unternehmensgründungen, 3. erweiterte Auflage, Berlin: Duncker und Humblot.

Preisendörfer, Peter und Maren Rinn (2003): Haushalte ohne Auto. Eine empirische Untersuchung zum Sozialprofil, zur Lebenslage und zur Mobilität autofreier Haushalte, Opladen: Leske und Budrich.

Diekmann, Andreas und Peter Preisendörfer (2003): Green and Greenback. The Behavioral Effects of Environmental Attitudes in Low-Cost and High-Cost Situations, in: Rationality and Society, Vol. 15, S. 441–472.

Preisendörfer, Peter (2002): Kompensation statt Kumulation? Soziale Ungleichheit aus der Sicht des Theorems des Ausgleichs der Nettovorteile, in: Zeitschrift für Soziologie, Jg. 31, S. 93–105.

Diekmann, Andreas und Peter Preisendörfer (2001): Umweltsoziologie. Eine Einführung, Reinbek: Rowohlt.

Preisendörfer, Peter (1999): Umwelteinstellungen und Umweltverhalten in Deutschland, Opladen: Leske und Budrich.

Diekmann, Andreas und Peter Preisendörfer (1998): Environmental Behavior: Discrepancies between Aspirations and Reality, in: Rationality and Society, Vol. 10, S. 79–102.

Brüderl, Josef, Peter Preisendörfer und Rolf Ziegler (1992): Survival Chances of Newly Founded Business Organizations, in: American Sociological Review, Vol. 57, S. 227–242.

Veranstaltungen

Social Media

Logo von Facebook
Logo von Twitter

Der Exzellenzcluster wird von der DFG gefördert.

Logo der DFG