Universität KonstanzExzellenzcluster: Kulturelle Grundlagen von Integration

Kristin Lindemann

Vita

Seit Oktober 2009 Universität Konstanz, Promotionsstudiengang im Fachbereich Literaturwissenschaft (Slavistik)

2007–2009 Universität Konstanz, Masterstudium in Slavistik (Literaturwissenschaft)

2003–2006 Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Bachelorstudium in Interkulturelle Europa- und Amerikastudien mit den Schwerpunkten Großbritannien- und Südosteuropastudien, Zusatzstudium Deutsch als Fremdsprache (DaF)

2002–2003 Freie Kunstschule Hamburg (FIU)

1998–2001 Halepaghen Schule, Buxtehude

1997–1998 Colegio Mariano Prado, Natá, Coclé, Panama Instituto Davíd, Davíd, Chiriquí, Panama

Forschungsschwerpunkte

  • Bosnische Literatur
  • Religions- und Sprachkulturen
  • Islam in Südosteuropa

Funktion innerhalb des Exzellenzclusters

Doktorandin im Projekt „Slavia Islamica“ bei Prof. Dr. Jurij Murašov, Forschungsprojekt „‚Religion ist eine Sache, Nationalität eine andere.‘ Sprache, Religion und Politik in Bosnien-Herzegowina während der Habsburger Zeit“
Abstract

Kontakt

Tel. +49 (0)7531 88-3342
E-Mail kristin.lindemann[at]uni-konstanz.de

Raum G 501b